News erstellen

Erstelle einen neuen Newsbeitrag.

 

News erstellen


Hot News

Leisenwald gewinnt Wette beim heißesten GNZ-Dämmerschoppen

Veröffentlicht am 07. Juni 2018 von botingo-redakteur-5


Wächtersbach-Leisenwald (erd). Es war einmal...ein kleines Bergdorf namens Leisenwald, dem hat die GNZ eine Wette angeboten: Macht aus eurem sonst oft windumtosten Dörfchen auf der Platte eine Oase des Wohlgefühls. Nun ja. Sie haben es einfach gemacht und die Wette gewonnen. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann feiern sie noch heute.

Ganz so einfach wie in diesem elfzeiligen Märchen war es dann doch nicht. Morgen um 6.10 Uhr erreicht Ortsvorsteher Thomas Lindt eine WhatsApp-Nachricht: "Viel Erfolg!!!", wünscht ein Kollege aus dem Nachbardorf. "Okay. Aber wobei denn bloß?", wundert sich der aus dem Schlaf gerissene Ortsvorsteher. Na beim GNZ-Dämmerschoppen. Konnte er nicht wissen, denn die Zeitung ist im Hause Lindt wie allgemein üblich erst nach dem Aufstehen dran. Doch an diesem Tag ist plötzlich alles ganz anders als geplant. Bereits um 7 Uhr wird der Ortsfunk bemüht, doch die Durchsage erwischt viele noch im Bett. Danach laufen bei Lindt mindestens 20 weitere WhatsApp-Nachrichten ein: "Habe den Ortsfunk nicht verstanden. Was ist denn los?" Die Nachricht vom GNZ-Dämmerschoppen und der Wettaufgabe verbreitet sich im Dorf wie ein Lauffeuer. Und dann wurde alles großartig. Leisenwald hat ja bereits Erfahrung mit dem Gewinnen von Wettaufgaben. Damals ging es um die Leisenwälder Paradedisziplin: Heiraten. Diesmal soll eine Wellness-Oase entstehen. Lindt mobilisiert das ganze Dorf, allen voran die Rentner, die schon morgens Zeit haben, und zudem Marita Wehner, die die Landfrauen in Bewegung setzt. Was soll da noch schiefgehen? Nichts. Das hat das Team der GNZ dann gemerkt.

Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke, doch die Leisenwälder warten geduldig bis der Festzug vom Marktplatz aus starten kann. Vorneweg rollt die von einem Quad gezogene mobile Badewanne, in der kein Geringerer als die blonde und sonnenbebrillte Schlager-Ikone Heino sitzt, den Ortsvorsteher Thomas Lindt zum Besten. Ohne Frage hat er im kühlen Nass den angenehmsten Platz im ganzen Zug. Auch die mitfahrende Tanja Schreiber bekommt ein paar kühle Spritzer aus der schwankenden Wanne ab.

Am Dorfgemeinschaftshaus, dessen Vorplatz zu einem Tempel des Wohlgefühls wird, zählt dann Verleger Oliver Naumann die Zugteilnehmer. Frauen mit Gurkenmaske im Gesicht, mit Handtuch um den Kopf und im Bademantel, Frauen auf mobilen Massage-Liegen - die sehr der aus früheren Tagen bekannten Schubkarre ähneln - und die von Beauty-Feen geschoben werden, die alle in einheitlichen Service-Uniformen gekleidet sind - die ebenso erstaunlich den Shirts der Leisenwälder Landfrauen ähneln- und den Sauna-Meistern, Masseuren und kleinen Mini-Wasserratten, die Leisenwald in weit mehr als ausreichender Zahl auf den Festzug geschickt hat.

Am Dorfgemeinschaftshaus gab es dann ausschließlich Wohlgefühl, denn die Sonne wärmte - vielleicht mehr als gewünscht - und zehn Probanten sich dem Wellnessprogramm hingeben durften. Tanja Schreiber bot für drei Frauen eine professionelle Typ-Beratung an. Dunkle Haare, dunkler Hauttyp, dazu passen kräftige Farben, etwa beim Lippenstift oder bei den Fingernägeln. Sie schickte sie direkt ins Nagelstudio, das es selbstverständlich auch in der Leisenwälder-Wellness-Oase gab. Die zweite Frau war etwas älter, blonde Haare, heller Hauttyp, ein paar Sommersprossen. Da passen besser helle Farben beim Make-Up und farbenfrohe Kleidung. Sie durfte zur Gesichtsmaske.

Und Frau drei bekam den Tipp zu einem leichten Sommerkleid und kräftigen Farben. Aber die Füße! Ab zur Pediküre!

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 7. Juni.

 

 

News melden

Weitere Bilder


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Die Funktion zum Hinzufügen von Kommentaren steht nur registrierten Benutzern sowie Bürgerreportern zur Verfügung.

Um ein Kommentar zu hinterlassen sowie alle weiteren Funktionen und Vorteile des Community-Nutzer in Anspruch nehmen zu können bitte wir Dich, Dich bei uns zu registrieren.

Die Registrierung ist völlig kostenfrei und Dein Account wird unmittelbar nach einer E-Mailbestätigung deinerseits freigeschaltet.

Zur Registrierung


Einloggen

Zum Seitenanfang Diese Seite drucken
© BOTINGO – Der Bote online | E-Mail: info@botingo.de