News erstellen

Erstelle einen neuen Newsbeitrag.

 

News erstellen


Schule / Bildung

Die Kreisrealschule Gelnhausen fährt auf Skifreizeit

Veröffentlicht am 08. März 2018 von mw


Knackige Temperaturen unter zehn Grad minus, strahlender Sonnenschein, blauer Himmel und bestens präparierte Pisten, das waren die äußerlichen Bedingungen für eine erfolgreiche Skifreizeit der Kreisrealschule Gelnhausen. 34 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 sind mit ihren Betreuern gut gelaunt in eine aufregende Woche nach Saalbach-Hinterglemm gestartet. Dort angekommen, wurden die Skier ausgeliehen und die Zimmer im Jugendgästehaus Mitterlengau bezogen.

Die Jugendlichen wurden sechs Tage in Gruppen ihrem Könnensstand entsprechend im Skifahren unterrichtet. Die Begeisterung und Motivation der Jugendlichen war sowohl bei den Fortgeschrittenen als auch den Anfängern extrem hoch, selbst bei den eiskalten Temperaturen. Ergänzt wurde das Programm durch kooperative Spiele, um den Zusammenhalt der Gruppe zu stärken.

Höhepunkte waren neben den Skikursen das Nachtskifahren bei Fluchtlicht und der Besuch der Freestyle Show Night in Saalbach, bei der Profi Ski- und Snowboardfahrer verschiedene Tricks über eine Schanze, begleitet von einem Feuerwerk, zeigten.

Den krönenden Abschluss bildete eine Fackelwanderung durch den Tiefschnee mit anschließendem Kerzenkreis, in dem die Schülerinnen und Schüler ihre Eindrücke der Woche schildern konnten.

Alle waren sich einig, dass diese Skiwoche eine unvergessliche und erlebnisreiche Zeit war und eine Bereicherung des aktiven Schullebens der Kreisrealschule Gelnhausen darstellt. Tara - Tanita Wiegand, Lehrerin für die Fächer Sport und Biologie, organisierte die Skifreizeit. Unterstützt wurde sie aus dem Kollegium der Kreisrealschule von Susanne Kienzler-Schlegel, Christian Zeller, Sandra Claßen-Eilers, Janina Lorbeer und Katja Hoffmann.

Sowohl für die Jugendlichen als auch die Betreuer ist die Woche wie im Flug vergangen. Der Abschied vom Skifahren in den Bergen, den Freunden und Betreuern ist allen sehr schwer gefallen.

Voller Begeisterung für das Skifahren und um viele tolle Erfahrungen reicher kehrten die Schülerinnen und Schüler nach Gelnhausen zurück.

News melden

Weitere Bilder


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Die Funktion zum Hinzufügen von Kommentaren steht nur registrierten Benutzern sowie Bürgerreportern zur Verfügung.

Um ein Kommentar zu hinterlassen sowie alle weiteren Funktionen und Vorteile des Community-Nutzer in Anspruch nehmen zu können bitte wir Dich, Dich bei uns zu registrieren.

Die Registrierung ist völlig kostenfrei und Dein Account wird unmittelbar nach einer E-Mailbestätigung deinerseits freigeschaltet.

Zur Registrierung


Einloggen

Zum Seitenanfang Diese Seite drucken
© BOTINGO – Der Bote online | E-Mail: info@botingo.de