News erstellen

Erstelle einen neuen Newsbeitrag.

 

News erstellen


Schule / Bildung

Experimentiertag an der Ludwig-Geißler-Schule in Hanau

Veröffentlicht am 20. Dezember 2017 von botingo-redakteur-9


Knapp 80 Schülerinnen und Schüler aus Hanau und Umgebung besuchten kürzlich die Ludwig-Geißler-Schule, LGS, in Hanau, um an einem Experimentiertag teilzunehmen. Die Naturwissenschaften stellten sich vor und hatten wieder interessante Experimente für die Besucherinnen und Besucher vorbereitet. So konnten sie beispielsweise in der Biologietechnik eigene DNA aus Mundschleimhautzellen isolieren. Anschließend konnten die Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler die isolierte DNA in einem kleinen Gefäß mit nach Hause nehmen. Auch ging es bei den Experimenten auch um Enzyme, aktive Biomoleküle, die uns in vielen Bereichen unseres Alltags, wie zum Beispiel in der Lebensmittelindustrie, begegnen. Letzteres testeten die Schülerinnen und Schüler in einem Lernzirkel selbst, indem sie Enzyme aus Kartoffeln und Hefen isolierten und analysierten oder die ersten Schritte der Käseherstellung selbst durchführten.

Schülerinnen und Schüler, die ihren Experimentiertag in der Chemie verbrachten, bearbeiteten nach einer Sicherheitsunterweisung und einem Rundgang im schuleigenen Labor zwei Experimente. Zusammen mit betreuenden Schülern der LGS lernten sie die Untersuchung von Salzen und konnten ihr neues Wissen an unbekannten Stoffen erproben.

In der Physik wurden zum einen Versuche zu den Themen Mechanik, Elektrophysik aufgebaut. Dabei wurden physikalische Phänomene wie Resonanz von Schallwellen demonstriert und "Alltagsmythen" wie beispielsweise der Frage, ob schwere Gegenstände schneller als leichte fallen, behandelt. Außerdem wurden weitere Fragestellungen behandelt und im Experiment umgesetzt, darunter: Wie funktioniert eine Rakete? Wie kann ich Informationen mit einem Wasserstrahl transportieren? Wie baut man einen Motor aus einer Batterie, einem Stück Draht, einem Magneten und einer Schraube? Wie kommt man vom Experiment zur Formel? Auf diese Weise erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowohl einen Einblick in die wissenschaftliche Arbeit, als auch einen Teil der Lerninhalte der Oberstufe im Beruflichen Gymnasium der LGS.

News melden

Weitere Bilder


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Die Funktion zum Hinzufügen von Kommentaren steht nur registrierten Benutzern sowie Bürgerreportern zur Verfügung.

Um ein Kommentar zu hinterlassen sowie alle weiteren Funktionen und Vorteile des Community-Nutzer in Anspruch nehmen zu können bitte wir Dich, Dich bei uns zu registrieren.

Die Registrierung ist völlig kostenfrei und Dein Account wird unmittelbar nach einer E-Mailbestätigung deinerseits freigeschaltet.

Zur Registrierung


Einloggen

Zum Seitenanfang Diese Seite drucken
© BOTINGO – Der Bote online | E-Mail: info@botingo.de