News erstellen

Erstelle einen neuen Newsbeitrag.

 

News erstellen


Schule / Bildung

Geprüfte Coloristin bei der Arbeit. Werkfoto: ZDFH

Karriereschritt zwischen Gesellenprüfung und Meistertitel

Veröffentlicht am 09. Februar 2018 von mw


Eine Friseurausbildung sorgt für breit qualifizierten Nachwuchs in den Salons, bereitet junge Menschen auf eine Karriere im Friseurhandwerk vor und bietet Entwicklungschancen.

Eine dieser Erfolgsgeschichten ist zweifelsohne mit der Fortbildungsprüfung zum "Geprüften Coloristen" beziehungsweise zur "Geprüften Coloristin" verbunden.

Entwickelt in Zusammenarbeit mit den Partnern der haarkosmetischen Industrie steht diese Qualifizierungsmaßnahme für einen Karriereschritt zwischen Gesellenprüfung und Meistertitel. Diese Qualifizierung lohnt sich sowohl für Mitarbeiter als auch für den Chef: Umsatzsteigerungen im Farbgeschäft der teilnehmenden Salons von über 20 Prozent sind keine Seltenheit.

News melden

Weitere Bilder


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Die Funktion zum Hinzufügen von Kommentaren steht nur registrierten Benutzern sowie Bürgerreportern zur Verfügung.

Um ein Kommentar zu hinterlassen sowie alle weiteren Funktionen und Vorteile des Community-Nutzer in Anspruch nehmen zu können bitte wir Dich, Dich bei uns zu registrieren.

Die Registrierung ist völlig kostenfrei und Dein Account wird unmittelbar nach einer E-Mailbestätigung deinerseits freigeschaltet.

Zur Registrierung


Einloggen

Zum Seitenanfang Diese Seite drucken
© BOTINGO – Der Bote online | E-Mail: info@botingo.de