News erstellen

Erstelle einen neuen Newsbeitrag.

 

News erstellen


Branchensuche

Vom Autohaus bis hin zum Zoofachgeschäft – hier findest Du alles in Deiner Umgebung.

Jetzt finden

Deine Plattform BOTINGO

 

Du kennst angesagte Locations, Events oder hast einen Restauranttipp in der Region und möchtest das allen mitteilen? Du bist in einem Verein und möchtest über Deinen Verein berichten?

 

Melde Dich an und teile Deine Erfahrungen, Emotionen und Highlights mit anderen Usern und Freunden.

 

 

Jetzt registrieren

Schule / Bildung

Orchester, Chor, Solisten und Schulband begeistern beim Aulakonzert der KSF

Veröffentlicht am 09. April 2018 von mw


Ein wunderbares musikalisches Programm wurde Eltern, Freunden und der Schulgemeinde kurz vor den Osterferien in der Aula der Kopernikusschule Freigericht von der Fachschaft Musik geboten. Bläserklassen, Chöre, Schulband und Solisten begeisterten das Publikum mit schwungvollen Melodien und stimmungsvollen Liedern.

Den Auftakte machte die Bläserklasse mit "March along" und einem Song aus "Pirates of the Caribbean". Die Orchester-AG schloss sich dynamisch mit dem Hit "Shut up and dance with me" an. Stolz waren die Fünft- und Sechstklässler nach dem Applaus der Zuhörer und dem Lob von Musiklehrer Andreas Weismantel, der durch das Programm des Abends führte.

Die Chorkinder aus Jahrgang 5 präsentierten dann voller Motivation Volkslieder aus vier Ländern, darunter das berühmte italienische Kinderlied "Bela Bimba" und den amerikanischen Gospelsong "This little light of mine". Zwei Fagott-Duette, ein Klarinettenduett und Solovorträge mit Tuba und Klavier zeigten eindrucksvoll, was die Schülerinnen und Schüler in ihrem praxisbezogenen Musikunterricht an der Kopernikusschule schon gelernt haben. Einen rockigen Abschluss des Aulakonzerts bildeten schließlich die Hits "Californication" und "Come Together", vorgetragen von der fünfköpfigen Schulband "The Cue".

News melden

Weitere Bilder


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Die Funktion zum Hinzufügen von Kommentaren steht nur registrierten Benutzern sowie Bürgerreportern zur Verfügung.

Um ein Kommentar zu hinterlassen sowie alle weiteren Funktionen und Vorteile des Community-Nutzer in Anspruch nehmen zu können bitte wir Dich, Dich bei uns zu registrieren.

Die Registrierung ist völlig kostenfrei und Dein Account wird unmittelbar nach einer E-Mailbestätigung deinerseits freigeschaltet.

Zur Registrierung


Einloggen

Zum Seitenanfang Diese Seite drucken
© BOTINGO – Der Bote online | E-Mail: info@botingo.de