News erstellen

Erstelle einen neuen Newsbeitrag.

 

News erstellen


Vereinsleben

Das Deutsche Rote Kreuz OV Rodenbach spendet 1000 SOS - Dosen !!!

Veröffentlicht am 13. April 2018 von mw


Das Deutsche Rote Kreuz OV Rodenbach hat insgesamt 1000 neue SOS - Dosen angeschafft und stellt diese den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung. Was steckt dahinter? Wie funktioniert das? Wo bekomme ich die SOS - Dosen her? Was kostet mich das? Diese Fragen möchten wir Ihnen gerne beantworten.

Was ist "RETTUNG aus der Dose" ?

Damit im Notfall wichtige Informationen schnell zur Hand sind, gibt es dieses neue Angebot.

In dieser Dose wird ein Blatt mit den wichtigsten Informationen hinterlegt. Im Notfall stehen diese Daten dem Rettungsdienst zur Verfügung.

Wie funktioniert das System?

Die SOS - Dose beinhaltet das ausgefüllte Datenblatt. Die Dose wird in der Innentür des Kühlschranks gut sichtbar aufbewahrt.

Durch einen Aufkleber an der Wohnungs-/Hauseingangstür (innen) und einem zweiten an der Kühlschranktür (außen) weiß der Rettungsdienst sofort, dass eine SOS - Dose vorhanden ist.

Welche Daten sollten in der SOS - Dose hinterlegt werden?

Es geht darum, nur die wichtigsten Daten aufzuschreiben, z.B.

- Name, Vorname, Anschrift und Telefonnummer sowie ein aktuelles Foto

- Kontaktanschrift Hausarzt/Hausärztin

- Beschreibung derzeitiger Erkrankungen, Allergien, Unverträglichkeiten

- Medikamentenplan, Aufbewahrungsort der Medikamente

- Hinweis auf Patientenverfügung oder Vorsorgevollmacht

- Informationen, wer bei plötzlicher Abwesenheit versorgt werden muss

- Kontaktdaten von näherstehenden Personen, die im Notfall benachrichtigt werden sollen.

WO bekomme ich die SOS - Dosen in Rodenbach?

Die SOS - Dose wurde vom Deutschen Roten Kreuz OV Rodenbach bei vielen Einzelhändlern, Geschäfte, Ärzte sowie Apotheken für Sie hinterlegt. Einfach bei Ihrem nächsten Einkauf die Verkäuferin/Verkäufer auf die SOS - Dosen ansprechen.

WAS KOSTET mich die SOS - Dose?

Da es sich um wichtige Informationen handelt die Ihr Leben retten können, ist diese SOS - Dose für Sie kostenlos. Die Kosten der Anschaffung übernimmt das Deutsche Rote Kreuz OV Rodenbach für Sie. Aber gegen eine Spende oder Ihre Mitgliedschaft im Deutschen Roten Kreuz haben wir keine Einwende und würden uns sehr freuen. Nutzen Sie das Angebot.

Das Deutsche Rote Kreuz OV Rodenbach möchte sich nochmal recht herzlich beim LIONS Club Hanau bedanken, welche dieses Projekt als Kooperations - Projekt zusammen mit dem Seniorenbüro Hanau ins Leben gerufen hat.

Bei folgenden Einzelhändlern und Geschäften in Rodenbach sind die SOS - Dosen schon für Sie bereitgestellt:

- DRK Kleiderladen

- Dr. Rohrbeck

- Dr. Zastrow

- Dr. Hagen

- Dr. Seeger

- Dr. Ide

- Dr. Schraidt - Hofmann

- Gemeinde Bücherei

- Reinert Markt

- Bäckerei Schöpf

- Bäckerei Kunzmann Oberrodenbach

- Bücherstube

- Limesapotheke

- Apotheke am Rathaus

- Metzgerei Schaaf

- Metzgerei Dedio

- Friseur Möller

- Raiffeisenbank

- Friseur Dietzel

- Einkaufskiosk am Schulweg

- La Bonne Cave Fam. Varennes Weinhandel und Käsespezialitäten

- Pia's Frisurenscheune

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen die sich bereit erklärt haben uns bei dieser Aktion zu unterstützen.

News melden

Weitere Bilder


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Die Funktion zum Hinzufügen von Kommentaren steht nur registrierten Benutzern sowie Bürgerreportern zur Verfügung.

Um ein Kommentar zu hinterlassen sowie alle weiteren Funktionen und Vorteile des Community-Nutzer in Anspruch nehmen zu können bitte wir Dich, Dich bei uns zu registrieren.

Die Registrierung ist völlig kostenfrei und Dein Account wird unmittelbar nach einer E-Mailbestätigung deinerseits freigeschaltet.

Zur Registrierung


Einloggen

Zum Seitenanfang Diese Seite drucken
© BOTINGO – Der Bote online | E-Mail: info@botingo.de