News erstellen

Erstelle einen neuen Newsbeitrag.

 

News erstellen


Branchensuche

Vom Autohaus bis hin zum Zoofachgeschäft – hier findest Du alles in Deiner Umgebung.

Jetzt finden

Deine Plattform BOTINGO

 

Du kennst angesagte Locations, Events oder hast einen Restauranttipp in der Region und möchtest das allen mitteilen? Du bist in einem Verein und möchtest über Deinen Verein berichten?

 

Melde Dich an und teile Deine Erfahrungen, Emotionen und Highlights mit anderen Usern und Freunden.

 

 

Jetzt registrieren

Vereinsleben

F1-Jugend der JSG Freigericht mit Betreuer

Zwei souveräne Turniersiege der JSG Freigericht F1-Jugend

Veröffentlicht am 17. Juni 2017 von alexaul


Die F1-Jugend der JSG Freigericht hat in den letzten 2 Wochen zwei Turniere als souveräner Sieger beendet !

Am Pfingstsonntag trat das Team von Trainer Björn Stadtmüller beim Turnier in Wirtheim an. In den vier Partien erzielten die Nachwuchskicker der JSG überzeugende 13:0 Tore.

In den Gruppenspielen wurden zuerst die Gastgeber der JSG Höchst/Wirtheim mit 4:0 bezwungen, anschließend konnte man den FSV Bad Orb mit 3:0 bezwingen. Im letzten Gruppenspiel wurde der TSV Kassel sogar mit 5:0 bezwungen.

In einem zweikampfbetonten Endspiel konnte die JSG Gründau mit 1:0 bezwungen werden. Insgesamt kann man aber festgehalten werden, dass der Turniersieg mehr als verdient  war !

Folgende Spieler waren am Turniersieg in Wirtheim beteiligt: Luca Pöschmann, Belal Hanifi, Cedric Neis, Leon Franz, Tim Stadtmüller, Adrian Fernandez, Jona Stickler, Louis Grimm und Luca Aul.

An Fronleichnam nahm die F1-Jugend am eigenen Jugendturnier in Altenmittlau teil. In einer Sechser-Gruppe mit 1860 Hanau, SV Somborn, JSG Hailer/Meerholz/Roth, SG Albstadt und der JSG Linsengericht setzte sich das Team bei hoch sommerlichen Temperaturen in überzeugender Manier durch.

Das Team erzielte - bei nur einem Gegentreffer - 20 Tore. Bereits vor dem letzten Spiel gegen Somborn (6:0 Sieg) stand die talentierte Truppe als Turniersieger fest. Das Team zeigte über das gesamte Turnier immer wieder tolle Spielzüge über die Außenbahnen, welche in der Mitte dann eiskalt abgeschlossen wurden. Im Turnierverlauf zeigte das Team auch, dass es sich bei Standardsituationen deutlich verbessert hat. Es wurden drei Tore nach Eckball geschossen.

Folgende Spieler waren am Turniersieg in Altenmittlau beteiligt: Luca Pöschmann, Belal Hanifi, Cedric Neis, Leon Franz, Tim Stadtmüller, Adrian Fernandez, Nael Schäfer, Louis Grimm und Luca Aul.

Zum Ende der Saison stehen nun noch zwei Turnierteilnahmen in Darmstadt (17.06.2017) und in Somborn (25.06.2017) an.

News melden

Weitere Bilder


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Die Funktion zum Hinzufügen von Kommentaren steht nur registrierten Benutzern sowie Bürgerreportern zur Verfügung.

Um ein Kommentar zu hinterlassen sowie alle weiteren Funktionen und Vorteile des Community-Nutzer in Anspruch nehmen zu können bitte wir Dich, Dich bei uns zu registrieren.

Die Registrierung ist völlig kostenfrei und Dein Account wird unmittelbar nach einer E-Mailbestätigung deinerseits freigeschaltet.

Zur Registrierung


Einloggen

Zum Seitenanfang Diese Seite drucken
© BOTINGO – Der Bote online | E-Mail: info@botingo.de